Klara Miller-Führen

Erzählerin von Geschichten, Mythen, Märchen






14.-16.Juni  jährliches Erzählertreffen  vom VEE - Verband der Erzählerinnen und Erzähler e.V. in Grünau im Almtal OÖ

16.6. Erzählen auf dem Dorfplatz in Grünau im Almtal/OÖ

21.-23.Juni Workshop im Seminarhotel Friedrichshof in Zurndorf Ö  mit  Erzähler Parvis Mamnun aus Wien

29.Juni  Tag der offenen Tür Erlöserkirche ab 9:30h

 „Glücksgeschichten“  16:30h Klara Führen und Annette Hartmann in Erlöserkirche Breitbrunn - Tulpenweg 13 - 83254 Breitbrunn

13.September 19:30 im Museum „Salz und Moor“ Klaushäusl 11 - 83224 Grassau 19:30

„Fluch und Segen des weißen Goldes“

Im Projekt „SalzReich“ der Chiemgauer Kulturtage, laden wir  dazu ein, sich in das Leben von Holzfällern, Erfindern, dem Streben nach Ansehen und Reichtum oder ein Leben mit harter Arbeit ein zu fühlen und liefern gleichzeitig ein spannendes Bild um Personen, historische Zusammenhänge und den Mythos Salz in der Region. 

An verschiedenen Orten in der Region erfahren die Zuhörerinnen die Geschichten, die auch in Beziehung zum jeweiligen Ort stehen. 

„Vom Fluch und Segen des weißen Goldes“ Geschichten verwebt mit Geschichtlichem, vom Ursprung des Salzes in der  Region Traunstein und Berchtesgaden, mit  Erzählerinnen Klara Führen, Annette Hartmann, Lisa Sonderhauser, Angelika Dollner, Jana Schwiede und  den Grassauer Bläsern.

Eintritt 18 €

13. Oktober „Wort-Klang-Brücken“ mit Gruppe ErzählGut  in Erlöserkirche  Tulpenweg 13 - 83254 Breitbrunn

03.November 16 Uhr 

„Geschichten zu Allerseelen“ Klara Führen und Annette Hartmann - Erlöserkirche - Tulpenweg 13 - 83254Breitbrunn am Chiemsee

                    

Vergangenes

Januar 2024

Mo 1.o1.24 Piano&Stories in Blue

Stadtkino Trostberg - 19 Uhr

Januar 2024 – 19 Uhr

Zum Beginn des Neuen Jahres nehmen Euch zwei Künstlerinnen, die Pianistin Chenny Gan und die Erzählerin Klara Führen, mit auf eine musikalisch-erzählerische Reise. Musik und Geschichten treffen und ergänzen sich auf wunderbare Weise. 

In einer Geschichte wird ein armes Dorf wohlhabend durch blaue Blumen. In einer anderen Geschichte will eine Prinzessin nur den zum Mann, der ihr eine blaue Rose bringt.  Vom elektrischen Flügel begleitet, erzählen Anekdoten von Jazzmusikern wie Miles Davies, was er von seinen Musikern erwartete, und von George Gershwin, der durch das Rattern eines Zuges inspiriert wurde ein klassisches Jazzwerk zu schreiben. 

Klara Führen und Pianistin Dr Chenny Gan

Do 07. März Erzählcafé Senioren Trostberg (privat)

So 17. März  11:00 Uhr 

Weltgeschichtentag im Stadtkino Trostberg um 11 Uhr im Stadtkino Trostberg Heinrich-Braun-Straße 1 -83308 Trostberg

Der diesjährige Weltgeschichtentag findet am 17.03.2024 statt. Dieses Jahr ist das Thema des Weltgeschichtentags international „Brücken-bauen“. Wir brauchen Brücken, um in Kommunikation zu treten. WORT- Klang- Brücken, so nennen die Erzähler*innen der Gruppe ErzählGUT ihr Programm, das von den Überbrückungen der eigenen Hindernisse erzählt, angelehnt an die „Vogelgespräche“ von Fariddudin ATTAR. 13.Jhd

12,00€ Eintritt

Die Erzähler*Innen sind:  Klara Führen, Annette Hartmann, Mathias Ruff, Jana Schwiede, Lisa Sonderhauser, Angelika Dollner.

Die Erzähler*innen begeben sich mit den Protagonisten auf eine Reise mit ungewissem Ausgang. Durch die Kunst des Erzählens werden die Perspektive dieser Reise zu einer Komposition aus Leichtigkeit, Schwere und Humor verwoben. 

Auch die Musik spricht ihre eigene Sprache. Es entsteht ein bunter Teppich, mit der einzigartigen Geschichte aus Wort und Klang  der 6 Erzähler*innen.







 Termine 2024